Danke schön

NEUE SEITEN

Die neue Danke Gedichte und Sprüche Seite

Trauerkarte schreiben Beispiele



auf dieser Seite

Geschenk+Bücher-Tipps
Gute Links
Stoffmasken mit Muster

Gedanke
Klassische bekannte gemeinfreie



Aktuell

Liebe
Muttertag



Danke Gedichte Themen

Eltern
Freundschaft
für die Hilfe
Geschenke
Gott
Hochzeit
Liebe
Valentinstag
Weihnachten
zum Muttertag

Trauer Bibelverse


Wertschätzende Worte mit liebevollen Gedichten und kurzen Sprüchen unterstreichen, das geht direkt ins Herz. Hier erhalten Sie schöne, poetische Texte zum Dankeschön sagen, seine Anerkennung und Würdigung zu signalisieren.

Dir zu schenken

Wert, meine Seele dir zu schenken.
Ein Traum trug dich zu mir.
Alles will nur immer an dich denken,
so glücklich bin ich mit dir.

(© Jo M. Wysser)



Viele Margeriten in Wiese mit Spruch

© Bild gedichte-danke-sprueche.net, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos genutzt werden. Z.B. für eine Karte. > Nutzung Bilder

Bild-Text

Schönheit glänzt aus echter Zufriedenheit.

(© Jo M. Wysser)

Liebenswürdig liebenswert

Ich zieh den Hut,
nicht, weil er mir nicht steht,
nicht, weil ich ohne Mut
und nur auf Flaches steh,
nein, weil ich mich verneigen werd,
du bist so liebenswürdig liebenswert.

(© M. B. Hermann)

D A N K E S C H Ö N
Manchmal ruhen wir in unserer Mitte, wie der Garten im Sommer. Daneben fliesst das zerbrechliche Leben. Das Gemüt hält diese Unterschiede aus. Wir sagen danke, indem wir sie annehmen und daraus unsere Erfahrungen ziehen. Die Wirren des Lebens als etwas Positives sehen, schenkt immer wieder Zuversicht.

(© Hanna Schnyders)

Kleine Sterne

Kleine Sterne, kleine Lieder,
Freude soll schwingen.
Möge dein Lächeln überwiegen
und Glück dir bringen.

(© Beat Jan)



Dankeschön für diese Zeit

Danke schön für diese Üppigkeit
für das Ende dieser Warterei.
Danke schön für die Frühlingszeit,
für Wärme und Geborgenheit.

(© Monika Minder)



türkisfarbenes typorgrafisches Bild mit weisser Schrift

© Bild gedichte-danke-sprueche.net, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos genutzt werden. Z.B. für eine Karte.

Bild-Text

Wo wir achtsam leben, leben wir liebend, leben wir.

(© Monika Minder)

Dankeschön für diese Stunden

Wie wenig ist man doch
Und wieviel ist man andern schuldig?
Wie wenig sagt man doch:
Dankeschön für diese Stunden.

(© Monika Minder)

S P R U C H
Es gibt nur zwei Arten, ein Leben zu leben. Du kannst so leben als wäre nichts ein Wunder, oder du lebst so als wäre alles ein Wunder.

(Albert Einstein, 1879-1955)

Dein Lächeln

Noch blüht kein Flieder,
doch silberne Glocken klingen.
Verbeugen möcht ich mich
und mit den Vögeln singen.
Wenn nur stets die Liebe,
mir dein Lächeln bringe.

(© Jo M. Wysser)



Margeriten mit grünblauem Himmel

© Bild gedichte-danke-sprueche.net, darf ausgedruckt und privat (nicht im Inernet und nicht kommerziell) gratis verwendet werden. Z.B. für eine Karte.

Bild-Text

In einem dankbaren Herzen herrscht ewiger Sommer.

(Celia Layton Thaxter, 1835-1894)



Wo es Augenblicke gibt

Wo es Augenblicke gibt, im Heute ein Jetzt,
ein Leuchten durch Wolken fliesst
mit dem Glanz auf süsser Üppigkeit
reifer Zweige Duft in die Nase trägt
und ein Schmetterling zärtlich faltert
durch was wir sehen und riechen,
im klaren Jetzt atmen, tief -
vor Glück.

(© Monika Minder)

S P R U C H kurz
In der Liebenswürdigkeit deiner Worte erfüllst du mein Herz mit Wärme und Dankbarkeit.

(© Monika Minder)

Geheimnis Leben

Du unergründliches Geheimnis, Leben!
Ich fasse, halte dich, ich fühle dich
In meinen Händen glühen und erbeben.

(Rosa Mayreder, 1858-1938, österreichische Schriftstellerin)

S P R U C H
Ich kann das ganze Leben eines Menschen in seinen Verflechtungen nur als ein göttliches Geheimnis – nicht verstehen, sonder betrachten.

(Paul Ernst, 1866-1933)

Dankeschön

Aus deinen Händen
strömt ein Überfluss an Güte.
Du lässt Werke vollenden,
so dass Herzen erblühen
und Seelen sich erwärmen.

(© Monika Minder)



türkisfarbenes Bild mit weisser Schrift typografisch

© Bild gedichte-danke-sprueche.net, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos verwendet werden. Z.B. für eine Karte.

Bild-Text

Menschen des Vertrauens sind Brücken, damit wir den Mut und die Kraft haben, gewohnte Ufer zu verlassen.

(© Monika Minder)

Kreislauf

Alles ist nur Weg zu dir:
Winterfrühen voll Vertrauen,
Zärtliches an Plänen bauen,
Staunendes gefangen stehn
Vor dem Blaß der Orchideen.
Schau nach weißen Wolkenballen,
Die erhellt in Blicke fallen,
Losgelöstheit schlanker Hand,
Reinern Ländern zugewandt.
O Erfülltheit, strenges Wirken
Klar in herrschenden Bezirken,
Himmel tief und weit in mir -
Alles ist nur Weg zu dir . . .

(Elisabeth Janstein, 1893-1944, österreichische Dichterin, Journalistin)

S P R U C H
Dankeschön für dein Lächeln. Es trägt eine Melodie in deinem Gesicht, welche der Welt einen besonders zarten Ton schenkt.

(© Monika Minder)

Liebe

Kein Weg ist zu lang, wenn du an meiner Seite gehst.
Kein Stein zu schwer, wenn du in mit mir hebst.
Keine Nacht zu dunkel, wenn du in mir wohnst
Keine Stunde zu kurz, weil mich dein Blick belohnt.

(© Monika Minder)



grosse Margeriten

© Bild gediche-danke-sprueche.net, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) gratis genutzt werden. Z.B. für eine Karte.

Bild-Text

Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemand, um es zu teilen.

(Mark Twain, 1835-1910)

Deine Spuren

Deine Spuren zeichnen Leben,
wie Wiesen Blumen blühen lassen.
Du fragst nicht nach Gewinn,
Zeit für Andere ist dir der grösste Sinn.

(© Hanna Schnyders)

S P R U C H kurz
Dein Blick ist ein Geschenk des Himmels. Er lässt meine Seele neu erblühen.

(© Monika Minder)

Dankeschön sagen

Wintersterben
Zweifel haben
Begraben
Wehmut tragen

Mut haben
Keimen
Neues wagen
Verzeihen

Danke schön sagen!

(© Monika Minder)

S P R U C H kurz
Bewahre von Dankbarkeit besteht darin, dass ich für alles, was ich Gutes empfangen habe, Gutes tue.

(Albert Schweitzer, 1875-1965)

Ein Lächeln auf deinem Gesicht

Ein Lächeln auf deinem Gesicht,
Dankeschön möchte ich sagen.
Du hast so viel bewirkt
mit deinen Fragen.

(© Monika Minder)

S P R U C H
Es ist noch jeder leicht durch diese Welt geschritten, der gut zu danken wußte und gut zu bitten.

(Marie von Ebner-Eschenbach, 1830-1916)

Zauber ohne Worte

Ein grosses Bangen
Eine milde Spur
Ein Zauber ohne Worte
Ist Weg mit mir gegangen
Die Liebe spielte Dur
Dankeschön für dies Geborgne.

(© Monika Minder)



Margeriten in blau

© Bild gedichte-danke-sprueche.net, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) gratis verwendet werden. Z.B. für eine Karte.

Bild-Text

Mit dem kleinen Wort DANKE Grosses aussprechen und damit im Guten den Weg nach vorne gehen.

(© Monika Minder)

Wenn ein Dankeschön

Wenn ein Dankeschön
deine Lippen bewegt,
dann ist viel geschehn,
was auch die Welt bewegt.

(© Monika Minder)

S P R U C H
Ich möchte nie müde werden, die kleinen Dinge des Alltags zu schätzen, und die Güte der Freundschaft hoch zu würdigen.

(© Monika Minder)

Dein Licht

Wo dein Licht in meine Seele scheint,
was kann es Schöneres geben,
bin ich nur hier mit dir vereint,
dank ich für das grosse Leben.

(© Beat Jan)

Danke schön

Danke schön,
dass ich nicht allein
durch die dunkle Nacht
reisen musste.

Danke schön,
dass du so sacht
mich zu begleiten
wusstest.

Danke schön !

(© Monika Minder)



pinkfarbene Lichtpunkte und Dankeschön

© Bild gedichte-danke-sprueche.net, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos genutzt werden. Z.B. für eine Karte.

Gedanke

Zeit für ein Danke

Wieder ein Stück Weg hinter mir gelassen,
Zeit, das ein und andere abzuschliessen.
Vergangenes wertschätzen,
das Gute weiterleben lassen,
aus dem Schlechten lernen.
Mit dem kleinen Wort Danke
Grosses aussprechen
und damit im Guten
den Weg nach vorne gehen.

(© Monika Minder)

Klassische bekannte (gemeinfreie) Dankeschön Sprüche

Ich lege meinen Kopf

Ich lege meinen Kopf in deinen Schoss,
aus welchem ich hervorgegangen bin,
und danke dir für mein Leben.
Dein Kind.

(Paula Modersohn-Becker, 1876-1907, deutsche Malerin)



Weiterleben

Ich danke dir, du tiefe Kraft,
Die immer leiser mit mir schafft
Wie hinter vielen Wänden;
Jetzt ward mir erst der Werktag schlicht
Und wie ein heiliges Gesicht
Zu meinen dunklen Händen.

(Rainer Maria Rilke, 1875-1926, österreichischer Erzähler und Lyriker)

S P R U C H kurz
Danke für jede Gabe -
So wird dir jede zum Segen!

(Johann Kaspar Lavater)

Liebe

Es ist ein Glück zu wissen, dass du bist,
Von dir zu träumen hohe Wonne ist,
Nach dir sich sehnen macht zum Traum die Zeit,
Bei dir zu sein, ist ganze Seligkeit.

(Otto Julius Bierbaum, 1865-1910, deutscher Dichter)

S P R U C H kurz
Da wird es hell in unseren Leben,
wo man für das Kleinste danken lernt.

(Friedrich von Bodelschwingh)

Der Misanthrop

O Einsamkeit, Du stilles Land,
Der Träume und des Friedens Du,
Die Dankbarkeit mich dir verband,
Dir dank ich meine süße Ruh'!

Du gabst mir wieder alles das,
Was ich verloren hielt,
Die Liebe, die ich schon als Haß
In meiner Brust gefühlt.

All das, was Edles ich geglaubt,
Dir dank' ich's nun allein,
Den Glauben mir nun Keiner raubt,
Denn einsam will ich sein!

Wer weiß, ob nicht in jener Welt
Ein Geist wird einsam sein,
Ob jedem Geist nicht eine Welt
Beschieden auch wird sein.

Es lebe stille Einsamkeit!
Du gabst mir süße Ruh!
Ich weihe mich der Dankbarkeit,
Mein einz'ger Freund sei'st Du!

(Friederike Kempner, 1828-1904, deutsche Dichterin)

Dankeschön Gedichte

Ein heiliger Gruss

Ich danke dir, du edler Abendgeist.
Dein letztes Licht mich heute glücklich preist.
Ein heiliger Gruss kam mir im Tag gereist
Von ihr, die ferne, süsse Liebe heisst.

Ein dunkelblauer Berg im Westen schwebt.
Breit in die Ewigkeit er sich erhebt
Zum Abendfunken, der im Äther bebt.
Der Berg ist wie die Brust, die sehnend lebt.

Am Fenster lehne ich und danke dir,
Dein Geist kam segnend heute her zu mir,
Geliebte. Wie das Fenster vor dem Abend hier,
So warten wir, so warten beide wir.

(Max Dauthendey, 1867-1918, deutscher Dichter)

Für heut

Ich will dir keine Freude rauben
und binde dich mit keiner Pflicht;
ich baue nicht auf Treu und Glauben,
ein festes Wort begehr ich nicht!
Für all die Liebe lass mich danken,
die du mir reich und glühend gibst, –
und mag dein Herz schon morgen wanken:
Ich weiss, dass du mich heute liebst!

Noch schäumt der Wein im Goldpokale,
noch duftet frisch der Blütenstrauss,
die Jugend giesst die volle Schale
des Glücks ob unsern Häupten aus; –
mit allen seinen Glutgedanken
zu eigen nimm mein tiefstes Sein . . .
und mag der Erdball morgen wanken:
Für heut, Geliebter, bist du mein!

(Clara Müller-Jahnke, 1860-1905, deutsche Dichterin)

Gedicht

Ich nahm ein Mädchen zu mir über Nacht.
Das macht nichts.
Bevor sie einschlief, sagte sie:
"Sind Sie ein Dichter?!?"
"Weshalb? Vielleicht. Das macht nichts."
"Ich habe nämlich auch einmal gedichtet -."
"?!?"

"Ich hab' dich so gern.
Nun bist du fern - - -.
Das macht nichts.
Auf meinem Grab wird steh'n:
"Ich liebe dich!"
Niemand wird wissen wer und wen - - -.
Das macht nichts."

Ich gab dem Mädchen 10 Gulden statt 5 - -.
"Oh", sagte sie lächelnd, "5 waren nur ausbedungen!?!"
"Das macht nichts. Die Rechnung stimmt.
Sieh', Mädchen, wie genau ich zähle - - -
5 für Deinen süßen Leib und 5 für Deine süße Seele!"

(Peter Altenberg, 1859 1919, österreichischer Schriftsteller)

Weiterleben

Nicht, daß du ihm ein prächtig Denkmal baust,
mit tausend Tränen seine Gruft betaust,
und heimlich hoffst, daß euch der Tod vereint,
nicht dadurch ehrst du den gestorbnen Freund.

Wenn du das Werk, das ihm nicht mehr gelang,
bis an sein Ende führst mit Treu und Dank,
wenn deine Hand die Blütenkrone hegt
des Baumes, den er knospend einst gepflegt,

wenn dem, was er geliebt, dein Herz erglüht,
so daß in dir sein Wesen nochmals blüht,
so daß du lebst und schaffst in seinem Geist:
das ist's, wodurch du ihn dem Tod entreißt.

(Clara Müller-Jahnke, 1860-1905, deutsche Dichterin, Journalistin und Frauenrechtlerin)

Weitere Danke schön
Danke für die Liebe
Dankesschreiben
Sprüche zum Nachdenken

Danke Zitate
Eine Sammlung schöner Sprüche zum Thema Danke.

Weisheiten des Lebens
Tiefgründige Lebensweisheiten und Zitate.

Danke Song
Schöner Song von Doro auf youtube.

Geschenk & Bücher-Tipps

Zettelkästchen -
Was wirklich wichtig ist







Das Wunder der Wertschätzung





Dankeschön - Tasse bedruckt

Tasse bedruckt mit Dankeschön in schöner Schrift


Diese schöne gelbe Tasse gibt es noch in weiss, blau und rot und den Text auch auf anderen Geschenkartikeln wie Taschen, Kissen, Thermosflasche, Kochschürze, Turnbeutel u.a.m.

Stoffmasken mit Muster

Stoffmaske mit Linien-Design in schwarzweiss

Stoffsmaske schwarz mit weissen Linien


Diese praktische Stoffmaske gibt es in vielen verschiedenen Farben, passend zu jedem Outfit.

Mehr Danke Texte

Danke Gedichte Danke schön Danksagungen Dankesschreiben Danke Zitate Sprüche zum Muttertag Eltern Freundschaft Sprüche zum Nachdenken Liebe für die Hilfe Hochzeit
Geschenke Gott Weihnachten Valentinstag Bibelverse

nach oben